Drucken
 

Schleischüler spenden für Jugendfeuerwehr

24.11.2015

Jedes Jahr kurz vor den Sommerferien laufen die Schülerinnen und Schüler der Schleischule für die Schule und für einen guten Zweck. Sponsoren unterstützen sie dabei, denn sie zahlen für jeden gelaufenen Kilometer einen vereinbarten Betrag als Spende. In 2015 liefen die Kinder eine Strecke von 844 Kilometern. Da kam schon was an Spendengeld zusammen - diesmal insgesamt 2271 Euro.

500 Euro gingen in diesem Jahr an die beliebte Riesebyer Jugendfeuerwehr (29 Mitglieder). Das Geld soll für ein Zeltlager im Sommer 2016 verwendet werden, teilte die Jugendfeuerwehr mit. Der übrige Betrag soll zur Anschaffung weiterer Spielgeräte für den Pausenhof verwendet werden.